Atemtypenlehre für Profi-Sänger – Gruppenkurs

Stimme neu erleben

Erkennst Du dich hier wieder?

  • Du singst auf professionellem Niveau, aber vermisst ein Zuhause-Gefühl in der Technik, die dir vermittelt wurde und sich wie ein Fremdkörper anfühlt
  • An schwierigen Passagen beißt du dir oft die Zähne aus und findest dafür keine Lösung
  • Du hattest mehrere Gesangslehrer, die dich mit widersprüchlichen Übungen verwirrt haben
  • Im Laufe deines Berufslebens hat deine Stimme ihren Glanz verloren, deine Freude am Singen ist nicht mehr so groß
  • Du singst dich schnell fest und hast Probleme, deinen Atem so einzuteilen, dass es sich für dich gut anfühlt
  • Nach dem Singen fühlst du dich müde, anstatt belebt
  • Du wünschst dir mehr emotionale Tiefe für dein Repertoire
  • Du möchtest mehr wissen über Kontaktaufnahme mit dem Publikum, aber auch, wie du dich abgrenzen kannst, um bei dir zu bleiben
  • Manche deiner Schüler lernen gut über Imitation, andere können von dir kaum etwas abnehmen – wie kannst du allen individuell helfen und sie unterstützen?
  • Du wünschst dir, dich auf JEDEN Schüler einstellen zu können, so dass sich alle gleichermaßen weiterentwickeln, auch wenn sie anders „ticken“ als du
  • Du wünschst dir Austausch mit Kollegen auf Augenhöhe.

Termine ab September-November 2024 (Infos folgen)

Nimm‘ Kontakt zu mir auf!

Nimm‘ Kontakt zu mir auf!